Ihr Ansprechpartner

Geschäftsführer des Diakonischen Werkes

Florian Schäfer

Kirchhofstr. 2
42853 Remscheid

Tel.: 0 21 91 - 59 16 0 - 13

Fax: 0 21 91 - 59 16 0 - 70

f.schaefer@diakonie-kklennep.de


Stiftung Soziale Impulse für Remscheid und Umgebung

Die Stiftung lässt nicht berufsreifen Jugendlichen und Heranwachsenden sowie Langzeitarbeitslosen und deren Familien die notwendige Förderung der persönlichen, schulischen und beruflichen Qualifikation und sozialen Kompetenz zukommen. Dabei sollen  auch Maßnahmen zur Bekämpfung von Überschuldung, Wohnungslosigkeit und Suchtphänomenen, welche die Eingliederung in den Arbeitsmarkt verhindern, gefördert werden.

  1. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung (AO).
  2. Zweck der Stiftung ist die materielle und ideelle Unterstützung der kirchlichen und gemeinnützigen diakonischen Arbeit des Evangelischen Kirchenkreises Lennep, Körperschaft des öffentlichen Rechts.
  3. Der Stiftungszweck wird im Rahmen dieser Arbeit insbesondere verwirklicht durch die Förderung nicht berufsreifer Jugendlicher und Heranwachsender sowie Langzeitarbeitsloser und deren Familien zur Entwicklung persönlicher, schulischer und beruflicher Qualifikation und sozialer Kompetenz. Dabei sollen auch Maßnahmen zur  Bekämpfung von Überschuldung, Wohnungslosigkeit und Suchtphänomenen, welche die Eingliederung in den Arbeitsmarkt verhindern, gefördert werden.
  4. Die Stiftung ist selbstlos tätig. Sie verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.
  5. Die Mittel der  Stiftung dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Stifter und ihre Erben haben keinen Rechtsanspruch auf Zuwendungen aus Mitteln der Stiftung.
  6. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Stiftung fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Satzung der Stiftung "Soziale Impulse" zum Herunterladen  (PDF-Dokument)